Mozzarellaschnitzel

6 Puten- oder Schweinemedaillons in einer höheren Pfanne von beiden
Seiten anbraten, rausnehmen, warm stellen. In den Bratensatz eine Packung (500g) passierte Tomaten (den Inhalt natürlich) geben, 1 El Tomatenmark und 150g Sahne geben, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und einköcheln lassen. Ein bisschen Chili schadet auch nicht. Die Schnitzel mit dem ausgetretenen Bratensaft wieder in die Pfanne geben, mit Mozzarellascheiben belegen, klein geschnittene Basilikumblätter drüberstreuen, Deckel drauf und schmelzen lassen.

 


 

 

 


4.3.07 14:52

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung